Bildungstag 2021

Von Brausepulver und Weltrettern
Vier spannende Bildungstage liegen hinter uns, über 150 Teilnehmende haben sich zum Thema “Neue Freiwillige gewinnen und binden” ausgetauscht und diskutiert.

Dank der Referentinnen Stephanie Frost und Rebekka Hesse von der digitalen Engagementplattform vostel konnten sich die Teilnehmenden ein umfangreiches Bild der jungen Engagierten machen: was ist ihre Motivation, wie erreicht man sie am besten und wie entstehen aus einmaligen Aktionen langfristige Engagements?

Sabine Hantzko von der Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros verriet, was die älteren Generationen bewegt, wie wir sie am besten ansprechen und was Brausepulver Tolles bewirken kann.

Eine Zusammenfassung der Inhalte finden Sie demnächst bei uns.

Der Bildungstag 2022 wird sich dem Thema “Engagement für und mit Familien” widmen. Wir werden untersuchen, wie sich gemeinsames Engagement auf das Familienleben auswirkt und was Freiwillige tun können, um Familien zu unterstützen. Weitere Informationen gibt es bald hier.

Lagfa Brandenburg: Der Bildungstag ist ein Projekt der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen im Land Brandenburg.

 

Flyer